Lauflernrad von Puky

Das Laufrad von Puky steht bei den Kleinen hoch im Kurs

Laufräder stehen bei unseren Kleinen in der Altersklasse von teilweise weniger als zwei Jahren hoch im Kurs. Speziell für diese Zielgruppe hat der deutsche Hersteller Puky sein in Blau ausgeführtes Laufrad „Medium Ocean Blue“ konzipiert. Unter den von Kindern dieser Altersklasse spielerisch zu bewegenden Fahrzeugen ist dieses Laufrad die ideale Ergänzung neben dem klassischen Tretroller. Beim Fahren auf dem Laufrad trainiert das Kind spielerisch seinen Gleichgewichtssinn. Unter diesem Aspekt fördert es bereits in frühen Lebensjahren wichtige Fähigkeiten, wie sie spätestens beim Fahrradfahren zwingend benötigt werden.

AngebotBestseller Nr. 1
Puky - 4055 - LR M - Laufrad
  • Schult gleichmaßen Bewegungsapparat und Gleichgewichtssinn
  • Tiefer Einstieg und besonders Kindgerechte Ergonomie
  • Für Kinder ab 2 Jahren geeignet
  • Optimale Vorstufe für den Umstieg auf das Fahrrad
  • Sicherheitslenkergriffe schützen Kinderhände
AngebotBestseller Nr. 2
Puky 4029 - LR 1 Br - Laufrad
  • Optimaler Grip und maximaler Komfort durch Luftbereifung
  • Ideal für ambitionierte Piloten, die bereits etwas schneller unterwegs sind
  • Perfekte Vorstufe zum ersten Kinderfahrrad
  • Kindgerechte Bremse mit normgerechter Bremskraft
  • Tiefer Einstieg und besonders kindgerechte Ergonomie
Bestseller Nr. 3
Puky 4072 - LR M Plus - Laufrad
  • Schult gleichermaßen Bewegungsapparat und Gleichgewichtssinn
  • Tiefer Einstieg und besonders Kindgerechte Ergonomie
  • Schutzbleche schützen vor Nässe und Schmutz
  • Erlernen der Warntöne im Verkehr durch Klingel
  • Sicherheitslenkergriffe schützen Kinderhände
Bestseller Nr. 4
PUKYmoto - 3041 - My First Puky
  • Dynamisches und sportliches Fahren
  • Einsatz im Indoor- und Outdoor Bereich
  • Fördert die psychomotorische Entwicklung von Kindern
  • Ergonomischer Sitz mit Tragegriff
  • Intelligente Sitzverstellung (Smart-Turn-Technologie)
AngebotBestseller Nr. 5
Puky 4078 - LR XL - Laufrad
  • Für den Fahrzeugwechsel zwischen Fahrrad und Laufrad
  • Ideal für ambitionierte Piloten, die bereits etwas schneller unterwegs sind
  • Kräftige V-Brake am Hinterrad
  • Sicherheitslenkergriffe entschärfen die Lenkerenden und schützen Kinderhände
  • Großes Trittbrett zum Abstellen der Füße
Bestseller Nr. 6
PUKYlino - My First PUKY
  • Erlernen der ersten Bewegungsabläufe
  • Erweitert den Bewegungsdrang- und radius Ihres Kindes
  • Bietet hohe Standsicherheit durch seine starre Achse
  • Verbessert die motorischen Fähigkeiten Ihres Kindes
  • Schafft die Grundlage für komplexe Abläufe und erfolgreiches Lernen
AngebotBestseller Nr. 7
Puky 4003 - LR 1 L - Laufrad
  • Optimaler Grip und maximaler Komfort durch Luftbereifung
  • Ideal für ambitionierte Piloten, die bereits etwas schneller unterwegs sind
  • Perfekte Vorstufe zum ersten Kinderfahrrad
  • Tiefer Einstieg und besonders kindgerechte Ergonomie
  • Speziell entwickelter Bananensattel für optimale Kraftübertragung
Bestseller Nr. 8
Puky Laufrad LR M 4058
  • Teile tierischen Ursprungs: Nein
Bestseller Nr. 9
Puky 4062 - LR M L - Laufrad
  • Optimaler Grip und maximaler Komfort durch Luftbereifung
  • Ideal für ambitionierte Piloten, die bereits etwas schneller unterwegs sind
  • Perfekte Vorstufe zum ersten Kinderfahrrad
  • Tiefer Einstieg und besonders kindgerechte Ergonomie
  • Speziell entwickelter Bananensattel für optimale Kraftübertragung
Bestseller Nr. 10
Puky 4063 - LR 1 L - Laufrad
  • Optimaler Grip und maximaler Komfort durch Luftbereifung
  • Ideal für ambitionierte Piloten, die bereits etwas schneller unterwegs sind
  • Perfekte Vorstufe zum ersten Kinderfahrrad
  • Tiefer Einstieg und besonders kindgerechte Ergonomie
  • Speziell entwickelter Bananensattel für optimale Kraftübertragung

Das Puky Laufrad Medium Ocean Blue mit tiefem Einstieg

Der Hersteller Puky befasst sich seit 60 Jahren seines Bestehens mit dem Design, der Konzeption und der Herstellung kindgerechter Fahrzeuge. Als ein Vorreiter in Sachen Sicherheit lässt der Hersteller seine Puky Fahrzeuge wie das Laufrad von unabhängigen Institutionen auf ihre Sicherheit überprüfen und zertifizieren. So sind Fahrzeuge entstanden, die durch ihre hochwertige Sicherheitsausstattung überzeugen und im Markt Akzente setzen.

Ein Laufrad für Kinder in der Altersklasse von zwei Jahren und größer muss einigen elementaren Anforderungen genügen. Ein Rahmen mit tiefem Einstieg ermöglicht kleinen Mädchen wie Jungs das „Besteigen“ des Laufrads, Puky hat sein Laufrad außerdem mit einem Trittbrettaufsatz an der tiefsten Stelle des Einstiegs versehen. Mit einem Gesamtgewicht von 3,3 Kilogramm zählt es zu den „Leichtgewichten“ auf dem Markt. Da ein Laufrad sinnvollerweise in sitzender Position gefahren wird, ist das Puky Laufrad Medium Ocean Blue mit einem speziell entwickelten Laufradsattel ausgerüstet. Sattel und Lenker sind in der Höhe verstellbar. So kann das Laufrad mit seinem Besitzer mitwachsen.

Hochwertig ausgeführt ist auch die stoßfeste Pulverlackierung des Puky. In der Farbe „Ocean Blue / Ozeanblau“ lackiert, ist es ein Blickfang. Dazu tragen auch die „softigen“ Schaumreifen bei. Die beiden Räder wie auch die Lenkung sind selbstverständlich kugelgelagert. Kinder haben ein untrügliches Gefühl dafür, was sie mögen und womit sie gerne umgehen. Bei einem Fahrzeug, das für Kinder dieser Altersklasse bestimmt ist, kommt hinzu, dass auch die Erziehungsberechtigten Erwachsenen ein „gutes Gefühl“ haben sollten. Das Puky Laufrad Medium Ocean Blue bringt beides in Übereinstimmung, denn das Konzept des Fahrzeugs bringt zum einen Kindern jede Menge Spaß, auf der anderen Seite erkennen Eltern und Erwachsene schnell die perfekte Konzeption des leichtgewichtigen Laufrads.

Lenker und Sattel sind höhenverstellbar

Das Kind nimmt sein Puky Laufrad dann wirklich in Besitz, wenn es auf sein Fahrzeug aufsteigt. Bedingt durch den tiefen Einstieg ist diese Hürde ohne Schwierigkeiten genommen. Das Kind fasst das Laufrad an den Sicherheitslenkergriffen und durchsteigt mit einem Bein den Rahmen des Laufrades. Es folgt das Aufsitzen auf den Laufradsattel. Seine Höhe ist der Größe der etwa zweijährigen Fahrer angepasst und kann mit wenigen Handgriffen in der Höhe justiert werden. Die ideale Höhe ist dann erreicht, wenn das auf dem Laufrad sitzende Kind bei jeder Vorwärts- und Rückwärtsbewegung des Laufrads mit den Füßen Bodenberührung hat. Dies bringt Sicherheit und sorgt für einen gut synchronisierten Bewegungsablauf auf dem Laufrad.

Da es sich beim Puky Laufrad um ein hochwertiges deutsches Markenfahrzeug handelt, hält der Hersteller für diese Produktlinie Ersatzteile vor. Jedes Fahrzeug ist mit einem vom Werk angebrachten Typenschild versehen, aus dem die Puky Typennummer, das Baujahr und die Farbe hervorgehen. Da die robusten Laufräder auch als „Second Hand“ Fahrzeuge im Einsatz sind, ergänzen sich Ersatzteilverfügbarkeit, Qualität und Langlebigkeit zu einem Ganzen, an dem in vielen Fällen mehrere Kindergenerationen ihre Freude haben. Dies erklärt u. a. den hohen Wiederverkaufswert des Puky Laufrads. Der guten Ordnung halber ist anzumerken, dass das Puky Laufrad keine Straßenverkehrszulassung besitzt.

Schreibe einen Kommentar