Der Geburtstag eines Freundes oder des Partners steht vor der Tür und es fällt einem einfach kein schönes Geschenk ein – dies ist wahrscheinlich eine Situation die jeder kennt. Es ist aber auch schwierig immer wieder kreative Ideen zu haben, die den anderen erfreuen. Originelle und ausgefallene Geschenkideen gibt es vielerei. Da ist es doch gut, dass es heutzutage das Internet gibt, indem man mit ein wenig Recherche vielleicht doch noch ein gutes Geburtstagsgeschenk, wie zum Beispiel selbst gestaltete Geburtstag T-Shirts oder Fotogeschenke,  finden kann. Ein beliebtes Geschenk sind auch Fotobücher, die man online selbst gestalten und bestellen kann. Hier sind ein paar ganz besondere Ideen.

Blind Date Cooking – das Geschenk für Singles

Menschen verbindet oftmals die Liebe zu gutem Essen und zum Kochen. Leckeres Essen ist für viele ein Hochgenuss. Beim Blind Date Cooking versucht eine Agentur diese Singles zueinander zu bringen. Zwischen einem Mann und einr Frau, die sich natürlich vorher nicht kannten, wird ein Treffen arrangiert und sie dürfen zusammen einen Gang eines 3-Gänge-Menüs zubereiten, also entweder Vorspeise, Nachspeise oder Hauptgang. Dazu gehört auch das gemeinsame Aussuchen eines Rezeptes und das Einkaufen zu Zweit. Nach der Vorbereitung treffen sich die sorgfältig ausgesuchten Pärchen und genießen ihr Dinner zusammen, also insgesamt zu sechst. Die Agentur ist hier nur für die Organisation vorab zuständig. Sie ist dafür verantwortlich, dass die Singles von der Altersstruktur und den Interessen zusammenpassen und alle Teilnehmer wissen wo sie wann mit wem sein müssen.

Blind Dinner – das andere Sinneserlebnis

Das Blind Dinner ist eine schöne Geschenkidee, vor allen für Paare. Viele Menschen können sich hin und wieder ein Essen im Restaurant. Das ist natürlich nach Zeit recht unspektakulär. Hier stellen wir ein Dinner vor, bei dem Essen wieder spannend wird. Und diese Möglichkeit ist das Dinner in the Dark oder auch Blind Dinner genannt. Ein 3-4 Gänge Menü findet in einem völlig abgedunkelten Restaurant statt. Die Teilnehmer sind so dazu gezwungen sich ganz auf ihren Geschmacks-, Geruchs- und Tastsinn zu verlassen. Und manch einer wird erstaunt sein, wie intensiv er plötzlich die aufgetischten Köstlichkeiten wahrnimmt. Die Betreuung der Gäste beim Blind Dinner findet durch sehbehinderte und blinde Kellner statt, die sich ohne Probleme im Dunkeln zurechtfinden.