Wohntrends 2019: Farben und Möbel

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und man fragt sich natürlich, welche Wohntrends 2019 auf den Markt kommen werden. Besonders bei den Farben und den Möbeln beweisen die Hersteller mitunter wenig Kreativität, dabei können die Lösungen so einfach sein.

Beim Wohnen steht der Wohlfühlfaktor natürlich immer an erster Stelle, aber manchmal helfen beim Einrichten immer noch ein paar aktuelle Wohntrends, auf die man vielleicht nicht allein gekommen wäre. Im Jahr 2019 wird dies vor allem die Farbe “Lila” sein, die in Abstufungen wie Lavendel oder Brombeertönen Eingang in die Wohn- und Schlafzimmer finden wird. Zudem passt die Farbe hervorragende zu gewissen Ornamenten, Ranken oder Wandtattoos, die eine Wand so richtig lebendig machen. Hinzu kommen im Jahr 2019 Indoor-Kamine sowie helles Holz.

Wohntrends 2019: Farben und Möbel

Auf dem ersten Blick werden die meisten Menschen bei der Farbe Lila eher abwinken, dabei hat diese in unterschiedlichen Variationen hervorragende Effekte: Zudem handelt es sich um eine warme Farbe, wo durchaus “kalte” Elemente wie ein Glastisch ihren Platz finden werden, ohne die Atmosphäre entscheidend zu stören. In kleineren Abstufungen wie Lavendel oder Brombeer kann man verschiedene Töne sogar perfekt miteinander kombinieren oder man nutzt “Grau” zur Neutralisation. Dekorelemente wie Kissen oder passende Vorhänge ergänzen das perfekte Bild.

Passend dazu werden Wandtattoos wie Ornamenten oder Ranken immer populärer. Diese kann man sich in etlichen Online-Shops selbst zusammenstellen und es kommt etwas Leben in die Wohnung. Bei den Möbeln muss man etwas vorsichtiger sein, denn die hellen Holzelemente als Trend 2019 passen nicht zur Farbe Lila. Hier muss man auf eine andere, etwas dunklere Farbgebung zurückgreifen, aber gerade Naturholz ist auf dem Vormarsch.

Der letzte Wohntrend 2019 sind Indoor-Kamine, die aus Stahl, Messing und/oder Glas bestehen und passend den Wohnräumlichkeiten bestellt werden können.

Schreibe einen Kommentar